Zeus

Nicht jede Hand verdient es, gehalten zu werden.
Aber jede Pfote.

…Und ganz besonders die von unserem Zeus.
Der kleine Maikater lebte einige Monate auf der Straße und wurde im Oktober von einer Pflegefamilie aufgenommen. So konnte Zeus zum ersten Mal spüren, wie sich das Leben in Geborgenheit und Wärme anfühlt. Nun ist es Zeit für unseren kleinen Wirbelwind ein sicheres und liebevolles Zuhause zu finden.
Jedes geschriebene Wort wird Zeus nicht gut genug beschreiben können. Sie müssen ihn erleben und kennen lernen. Dennoch wird Ihnen diese Checkliste, verfasst von der Pflegefamilie, einen kleinen Blick in das Leben mit Zeus bieten.

– Energiepotenzial: sehr lebendig, aufgeweckt
– Umgänglichkeit: mit Liebe und Geduld ein sehr umgänglicher Kater
– Lautstärke: leise, kaum zu bemerken (wenn kein Tischtennisball in der Nähe ist)
– Intelligenz: sehr pfiffig
– Zutraulichkeit: anfangs etwas ängstlich, aber mit der Zeit ein treuer Gefährte
– Pflegeansprüche: viel Liebe, Futter und einen sicheren und warmen Platz
– Gesundheitlicher Zustand: kerngesund
– Verträglichkeit mit anderen Katzen: ein sehr geselliger Typ
– Stubenreinheit: von Catsan bis Tigerino – alles wird dankend angenommen
– Wohnung/im Freien: Wohnungskatze, wie auch Dschungeltiger
– Tierärztliche Versorgung: geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht

Geben Sie unserem kleinen Tiger eine zweite Chance und Sie werden sehen, wie schnell sich ein so kleines Geschöpf in die Herzen schnurren kann.

Über eine Nachricht oder einen Anruf freuen wir uns sehr!