Katzenschutzbund Rostock e.V. | Patenschaft übernehmen
15727
page-template-default,page,page-id-15727,page-child,parent-pageid-31,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Patenschaft übernehmen

Auf dieser Seite möchten wir euch unsere tollen Samtpfoten vorstellen, die auf der Suche nach lieben Paten sind. In der Regel sind diese Katzen aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht vermittelbar, benötigen besondere Aufmerksamkeit oder medizinische Betreuung und haben sich so sehr ins Herz ihrer Pflegeeltern geschnurrt, dass sie einen Dauerpflegeplatz auf Lebenszeit haben.

Die Vermittlungschancen für unsere vorgestellten Samtpfoten sind oftmals sehr gering. Oft leben sie schon sehr lange in unseren Pflegestellen und ihre aktuellen Dosenöffner haben sich bereit erklärt, ihn solange wie nötig und möglich ein schönes Zuhause zu bieten.

Patenschaft für eine Katze

Um die Dosenöffner und Pflegeeltern unserer Samtpfoten zu unterstützen, suchen wir für sie liebe Tierfreunde, die sie mit einer Patenschaft unterstützen.

Als Paten könnt ihr selbst festlegen, wie oft und in welcher Höhe ihr unsere Samtpfote unterstützen möchtet. Eure Spende wird für Futter, Tierarztkosten, aber auch Ausstattung verwendet. Ihr erhaltet eine Patenschaftsurkunde für euer Patentier und regelmäßige kleine Updates durch Bilder oder Videos und Berichten zur Samtpfote.

Du möchtest gerne die Patenschaft für eine unsere Samtpfoten übernehmen und dein Tier und uns bei laufenden Futter-, Streu- und Tierarztkosten unterstützen?

Dann lade dir jetzt unseren Patenschaftsvertrag als PDF-Datei runter, fülle ihn aus und sende ihn uns per Post an Katzenschutzbund-Rostock e.V., Carl-Hopp-Str. 4b, 18069 Rostock oder als Scan per Email an katzenschutz-rostock@web.de. Du hast Fragen zur Patenschaft? Dann schreib uns doch eine Nachricht und wir melden uns gerne bei dir!

Deine Nachricht:

Du erklärst dich einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie deiner Nachricht wird an deine E-Mail-Adresse gesendet.

Mit Absenden der Nachricht erklärst du dich einverstanden, dass wir deine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nutzen und speichern dürfen. Deine Daten werden nur im Rahmen unserer Arbeit als Tierschutzverein genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Solltest du Fragen hierzu haben, geben wir gerne genauere Auskunft.