Katzenschutzbund Rostock e.V. | Nora, Odin und Pinsel
16098
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16098,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Nora, Odin und Pinsel

Neugieriges Trio – Nora, Odin und Pinsel

 

Das Trio wurde im Mai 2018 in einer Kleingartenanlage geboren und befinden sich seit Oktober 2018 in einer unserer Pflegestellen. Nach und nach haben sie Vertrauen in ihre Pflegeeltern gefasst.  Pinsel ist der neugierigste der Dreien und hat sich schnell mit Mensch und Tier in seinem vorübergehenden Zuhause angefreundet. Nora ist etwas schüchterner, lässt sich aber auch gern mal streicheln, wenn ihr der Kopf danach steht. Odin ist dagegen sehr zurückhaltend, aber er sobald er das Geräusch der öffnenden Dose hört schlängelt er sich auch um die Beine der Zweibeiner.

 

UPDATE: PINSEL durfte am 08. Februar zu seiner neuen Familie ziehen.

 

Alle drei Samtpfoten sind gechippt und kastriert, die Impfungen stehen noch aus und müssen ggf. vom neuen Dosenöffner übernommen werden – auch Wohnungskatzen benötigen zumindest die Grundimmunisierung. Sie werden nach einer positiven Vorkontrolle im neuen Zuhause sowie gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 100,00 € für 2 Katzen.

 

NORA & ODIN werden nur gemeinsam vermittelt.

Date
Category
Zuhause gesucht